Weiterbildung für Personaler und Führungskräfte

Nach der Psycho-Physiognomik Grundausbildung besteht die Möglichkeit, die Psycho-Physiognomik für den Einsatz im Personalwesen und die Aufgabe als Führungskraft zu vertiefen.

Ziel der Weiterbildung ist, seine Kompetenzen bei der Bewerberauswahl, der Förderung und Weiterbildung von Mitarbeitern und der Zusammenstellung und Führung von Teams zu erweitern.

Inhalte (Auszug)

  • Berufsrelevante Merkmale und Naturelldispositionen
  • Anforderungsprofile in Beziehung zur physiognomischen Wahrnehmung setzen
  • Bewerbungsfotos wahrnehmen und interpretieren
  • Zielführende Bewerbungsgespräche und Gruppenauswahlverfahren
  • Zusammensetzung von Teams
  • Input Personalgespräche
  • Input Führungsqualitäten/Selbstmanagement
  • Input Konfliktmanagement
  • Input Fehlermanagement
  • Praktische Fallbetrachtung
  • Umgang mit Stress, Süchten, Burnout
  • Berufliche Praxis/Kodex/Abläufe

4 Wochenenden in der Kleingruppe   Sa  10-18 Uhr   So 10-16 Uhr   incl.  Abschlusszertifikat und umfangreiche Arbeitsunterlagen.

Investition für 4 Wochenenden  2000 €

Für eine vertraudich Zertifizierung als physiognomische/r Berater/in Schwerpunkt Führung/Personal sind auf den 4 Wochenenden aufbauend individuelle Aufgaben zu bearbeiten und als Abschlussprüfung eine eigenständige physiognomische Analyse mit Beratung durchzuführen.

Investition  1000 €  individuelle Aufgaben     500€  Abschlussprüfung

Gern biete ich Ihnen auch Weiterbildung in Form von Einzelcoachings an mit individueller Schwerpunktsetzung.

Kontakt aufnehmen